top

iMixduo

Gasmischer mit integriertem Gleichdruckregler und Diffusions-Mischsystem.

iMixduo

iMixduo

Gasmischer iMixduo zur Herstellung von bis zu zwei Gemischen zweier Gase, insbesondere für Schweißprozesse.

Der IBEDA iMixduo findet z.B. Anwendung bei der Erzeugung von Mischgasen für das Schutzgasschweißen und deckt die am häufigsten verwendeten Gasgemische für das MIG-, MAG- und WIG-Schweißen ab. Bedingt durch das Mischprinzip gewährleistet dieser Mischer auch bei schwankenden Entnahmemengen ein gleichbleibendes Gasgemisch. Durch die Art der Konstruktion ist keine zusätzliche elektrische Energie erforderlich.

Die komfortable Befestigungsmöglichkeit direkt an der Gasflasche erleichtert den Anschluss der Flaschendruckminderer.

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Gasmischer iMixduo zur Herstellung von bis zu zwei definierten, fest eingestellten Gasgemischen aus zwei Gaskomponenten
  • integrierte Flowmeter zur stufenlosen Mischgasentnahme von 2 x 5 – 30 l/min
  • integrierte Kupplung für Parallel- oder Wechselnutzung
  • Versorgung mit zwei Standard Flaschendruckminderer mit bar-Anzeige möglich
  • einfache Befestigung an Wand oder Gasflasche.
  • Werkskalibrierung auf individuelle Wunschgemische (im zulässigen Bereich)
  • hohe Mischgenauigkeit, entspricht ISO 14175 (z. B. M20 92/8 und M21 82/18 oder I3 85/15 und 70/30)
  • kein zusätzlicher Pufferbehälter bei diskontinuierlicher Gasentnahme nötig
  • keine Spannungsversorgung notwendig

PRAKTISCHE BEDIENUNG

  • Befestigung direkt an der Gasflasche möglich
  • keine unbeabsichtigte Gemischverstellung

HOHE PROZESSSICHERHEIT

  • Unabhängig von Eingangsdruckdifferenzen durch integrierte Gleichdruckregelung
  • Unabhängig von Entnahmemengenschwankungen
  • Auto-Stop der Gemischproduktion bei Versorgungsausfall eines Gases

Datenblatt

Zurück