top

Sicherheitseinrichtungen für Druckminderer

Flammenrückschlagsicherungen für Einzelflaschenanlagen, Entnahmestellen und Verteilungsleitungen nach DIN EN ISO 5175

Modell: SRT, DGN, DG91N, DEMAX 5N

Sicherheitseinrichtung DGN

Highlights

  • lange Lebensdauer durch den Schmutzfilter
  • verhindert gefährliche Gemischbildung durch das Gasrücktrittventil
  • verhindert Flammendurchschläge durch die Flammensperre
  • verhindert unzulässige Temperaturerhöhung durch die thermische Nachströmsperre

IBEDA liefert die Flammenrückschlagsicherung mit Flammensperre, Gasrücktrittventil und thermischer Nachströmsperre. Flammenrückschlagsicherungen, die auch eine Nachströmsperre haben, werden nach TRAC auch als Gebrauchsstellenvorlage bezeichnet. Die Flammenrückschlagsicherungen SRT, DGN und DG91N sowie die DEMAX 5N können nach TRAC als trockene Gebrauchsstellenvorlagen eingesetzt werden. Die trockene Gebrauchsstellenvorlage DEMAX 5N bietet als Parallelschaltung mehrerer DGN besonders hohen Gasdurchfluss.

Als Einzelflaschensicherung mit Flammensperre und Gasrücktrittventil, jedoch ohne Nachströmsperre, kommen die Modelle SR, DG sowie DG91 und das Modell DEMAX 5N zum Einsatz. Die integrierte Flammensperre löscht Flammenrückschläge und schützt das Gasrücktrittventil, damit es auch nach Flammenrückschlägen noch sicher funktioniert. Die Flammenrückschlagsicherungen werden für viele technische Gase (Brenngase) wie Acetylen, Wasserstoff, Ethen, Erdgas, Propan, Propylen, Butan sowie Sauerstoff und Druckluft hergestellt.

Datenblätter

Details - Flammenrückschlagsicherungen

Einzelflaschenanlage mit SRT

Einzelflaschenanlage mit SRT

Einzelflaschenanlage mit SRT

SRT, das neue IBEDA Produkt in der Baureihe der Sicherheitseinrichtungen, eignet sich besonders für Einzelflaschenanlagen mit kleineren Entnahmeleistungen und zeichnet sich durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Die Sicherheitseinrichtung eignet sich zum

  • Schweißen bis 30 mm
  • Brennschneiden bis 60 mm
  • Anwärmen bis 30 mm
Entnahmestelle_Gebrauchsstellenvorlage_DGN

IBEDA Doppelentnahmestelle mit DGN

IBEDA Doppelentnahmestelle mit DGN

Die Standardabsicherung in Industrie und Handwerk. Das Modell DGN deckt die häufigsten Anwendungen ab und wird sowohl an der Entnahmestelle als auch an der Einzelflasche eingesetzt.

Die Sicherheitseinrichtung eignet sich zum

  • Schweißen bis 30 mm
  • Brennschneiden bis 200 mm
  • Anwärmen bis 50 mm
IBEDA Doppelentnahmestelle mit DEMAX und DG91N

IBEDA Doppelentnahmestelle mit DEMAX 5N und DG91N

IBEDA Doppelentnahmestelle mit DEMAX 5N und DG91N

Immer dort im Einsatz, wo hohe Gasentnahmen bei geringem Druckverlust Voraussetzung für störungsfreien Betrieb sind. Die hohe Durchflussleistung ist Garant für lange Lebensdauer und ein Höchstmaß an Sicherheit bzw. Funktionalität.

Je nach Modell und Ausführung geeignet zum

  • Schweißen bis 30 mm
  • Brennschneiden bis 500 mm
  • Anwärmen > 100 mm

Zurück

produktfinder hinweis